Jetzt NEU: Leichter verarbeiten, bessere Sprühfähigkeit

Neue-Produktformulierung-KochCHemie

Neue Produktformulierung bei KochChemie

Viele kennen das Problem: Sobald die Temperaturen auf unter 15 Grad sinken, zeigen sich erste Probleme bei der Anwendung einiger Autopflegemittel. Die Produkte werden zähflüssig und lassen sich nicht mehr optimal einsetzen. Um dies dauerhaft zu vermeiden hat KochChemie nun die Viskosität, sprich den Grad der Zähflüssigkeit der Produkte, verringert, um die Sprühfähigkeit besonders bei niedrigen Temperaturen zu verbessern. Von dieser Neuerung betroffen sind folgende KochChemie Produkte:

  • KochChemie Felgenblitz säurefrei
  • KochChemie ReactiveWheelCleaner
  • KochChemie InsectDirtRemover

Durch die verringerte Viskosität der drei Produkte lassen sie sich beispielsweise mithilfe des Profi Sprühkopf Star leichter und gleichmäßiger aufsprühen. KochChemie möchte damit auch erreichen, dass sich weniger Anwender Produkte über die Hände oder Textilien schütten.

Eine Idee zu “Jetzt NEU: Leichter verarbeiten, bessere Sprühfähigkeit

  1. Max sagt:

    Ich nutze den Reactive Wheel Cleanervon KochChemie seit ungefähr 3 Jahren. Er ist zwar etwas teuerer als andere Felgenreiniger, aber Qualität hat halt seinen Preis, den ich auch gerne bereit bin zu zahlen. Die Reinigungsleistung hat mich schon seit dem ersten Tag an überzeugt und ich wollte keinen anderen Reiniger an meine Felgen ranlassen. Gefühlt ist der Felgenreiniger von Zeit zur Zeit immer besser geworden. Durch die neue Produktformel ist der Reiniger endgültig zu einem festen Bestandteil meiner Autopflege geworden. Kann ich wirklich nur weiterempfehlen!

    Beste Grüße Max

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.